Member of the Month August 2017

Neuer Monat, neues Member of the Month … und wieder möchten wir euch eines unserer Mitglieder vorstellen und zwar unseren Lars (Luscher).

IMG_8559.jpg

Lars ist mittlerweile aus unserer CrossFit Limburg Community nicht mehr wegzudenken. Seitdem er bei uns ist, arbeitet er konstant an sich, will lernen und setzt die Ratschläge und Tipps der Coaches vorbildlich um. Auch ist er immer wieder für den ein oder anderen kleinen „Wettkampf“ zu begeistern, in dem er seine Fitness unter Beweis stellen kann. Zuletzt vor ein paar Wochen bei unserem Freundschaftswettkampf Team Wettkampf  bei CrossFit Bad Marienberg, wo er zusammen mit Biggi, Carsten und Tanna das Team „Die ungleichen Vier“ zu Höchstleistungen angespornt hat.

Es freut uns wirklich sehr, Lars zu unseren Mitgliedern zählen zu dürfen und jetzt wollen wir ihn auch selbst noch zu Wort kommen lassen.

 

Wo kommst du her?

Ich bin eine alte Berliner Pflanze, die es beruflich ins schöne Limburg verschlagen hat. Mittlerweile sind es 20 Jahre.

Wie lange machst du schon CrossFit und was hast du vorher gemacht?

Seit Januar 2016 bin ich bei Crossfit. Sport mache ich, seit dem ich einigermaßen geradeaus laufen kann. Ernsthaft waren Fußball und Kanu. In den letzten Jahren 1-2 x wöchentlich Laufen und Badminton spielen.

Was machst du in deinem „normalen“ Leben außerhalb von CrossFit, beruflich und in deiner Freizeit?

Ich arbeite seit 20 Jahren im Immobilienbereich, vom klassischen Verkauf von Bestandsimmobilien bis hin zur Projektierung und Umsetzung von Neubauvorhaben. Ich liebe gutes Essen und versuche, die Kalorien aus dem Training wieder herein zu holen.

Was ist deine liebste CrossFit Bewegung und was deine am wenigsten geliebte?

Meine Lieblingsübung sind Pullups. Burpees liebt wohl wirklich nur Dirk, aber da muss man durch.

Was ist dein bester Tipp für CrossFit Neulinge?

Nicht das Gewicht ist entscheidend, sondern wie ich es bewege. Bleibt dran und Du wirst immer besser.

Gibt es sonst noch etwas, was du hinzufügen möchtest oder was wir über dich wissen sollten?

Natürlich gibt es auch mal kleine Zipperlein, das ist beim Sport so. Aber vor Crossfit habe ich in beiden Schultern starke Schmerzen und große Bewegungseinschränkungen gehabt. Durch das regelmäßige Training sind die Schultern wieder beweglich und schmerzfrei.